Wir suchen dringend examinierte Kinder- Krankenschwestern, die ehrenamtlich in China/ Nanjing od. Changsha in einem Kinder Waisen-Hospiz helfen können.

Herzlich Willkommen auf unseren Seiten!

 

Seit Februar 2012haben wir uns das Ziel gesetzt, Waisenkindern in China eine bessere Chance auf Leben zu ermöglichen. Aufgrund der chinesischen Politik / Gesundheitspolitik und Versorgung, sowie der immer noch vorherrschenden Diskriminierung von Mädchen, aber auch kranken Kinder ergeben sich große Probleme. Dies ist spiegelt sich insbesondere daran wieder, dass die Anzahl der ausgesetzten, krank geborenen Babys und auch Kleinkinder sehr hoch ist. Die Sterblichkeitsrate dieser Kinder ist nicht zu unterschätzen. Die Waisenheime sind hoffnungslos überfüllt und die Finanziellen Mittel, Personalkenntnisse und Personalrate ist unzureichend, um alle Kinder richtig zu versorgen zu können und ausgebildetes Personal zu stellen.  Ca. 50% der Baby's in den Waisenheimen sind unterernährt. Viele behinderte Kinder/ Babys liegen den ganzen Tag apathisch in ihren Bettchen.


 

Laut UNICEF, gibt es mehr als 700.000 ausgesetzte und verwaiste Kinder in China, 90% dieser Kinder sind entweder krank oder körperlich/ geistig behindert, dies ist oft ein Grund, warum sie ausgesetzt werden.

Quelle: ehospice

 

Auf unserer Reise auf der Suche nach Möglichkeiten, um unsere Projekte von Deutschland aus zu realisieren, stießen wir auf verschiedene Organisationen in China, die für die gleichen Ziele arbeiten. Zuerst unterstützten wir als Privatpersonen diese Projekte (die auch als Non-Profit-Organisationen tätig sind), dies sollte sich aber sehr schnell ändern.

Auf unserem Weg trafen wir einige großartige Menschen, die sich uns angeschlossen. Soziale Plattformen machten uns den Start als Gemeinschaft möglich, so dass wir im Mai 2012 unsere Facebook-Seite eröffneten.

 Es bildete schnell eine feste Community. Unser Motto war immer "Fragen kostet nichts ". Wir fragten Namenhafte Unternehmen (vor allem im medizinischen Bereich und Baby-Produkte), an, um zu helfen. Die Resonanz war so positiv, dass sich eine effektive Zusammenarbeit bildete. 
Aus unserem Herzenswunsch bildete sich eine Aufgabe. Mit Hilfe verschiedener Zeitungsartikel waren wir in der Lage, Aufmerksamkeit zu erregen und unsere Projekte vorzustellen.

 

Schließlich keimte die Idee, unser Hobby und Herzenswunsch zur Berufung zu machen. Mit der Hilfe von Experten entschieden wir uns, diesen wichtigen Schritt weiter zu gehen und gründeten im Jahr 2012 unseren gemeinnützigen Verein.

 Eine Aufgabe, die wir mit größter Gewissenhaft und Sorgfalt ausüben.

 

Denn: Jedes Kind dieser Welt ist in unserer Verantwortung und ist unsere Zukunft.

 


 


                                                      

                       Video:

             Jana Schmidt zu Besuch in den Waisenheimen

 ( Peking,Mai 2014)

 

               

                          Little Flowers Of China e.V.

                             from Jana Schmidt on Vimeo.


 

© Little Flowers of China e.V. 2013

      Anmeldung Newsletter.

E-Mail:

 

 

 

    

    Video from Love Without Boundaries Foundation
          encouraging people to get   
       involved with orphan care.

                                                   

                                                                                                 

 

 

  

         

 

 

                                    


 

Neues Präventionsprogramm:
 
Wir helfen armen Familien und ihren kranken Kindern.
 

 

 


   

Wir suchen:
 
tolle Auktionsartikel zum
Versteigern zu Gunsten der Waisenheime.
Haben Sie z.B. V.I.P. Tickes, siginierte Sachen,
oder ähnliches? Dann schreiben Sie uns gern an.
 
 

 

 Vielen Dank!